Therapeutic Touch Pflegeschule

Fachkraft der angewandten Therapeutischen Berührung

Die Ausbildung im Baukastensystem

Dieses Ausbildungskonzept ist besonders geeignet für Menschen in Pflege- und Betreuungsberufen im stationären oder ambulanten Pflegedienst, in Heimen, in Arztpraxen oder in der Einzelbetreuung von Menschen.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Sie lernen das Körper-Energie-System des Menschen kennen und damit zu arbeiten.
Sie lernen Berührungskommunikation.
Das Baukastensystem ist so aufgebaut, dass Sie sich gezielt die Seminare heraussuchen, die für Sie und Ihren Arbeitsalltag passend sind.

Sie erhalten eine Teilnahmebestätigung und Punkte für die freiwillige

6_RbP_Logo_neu (6)

Die einzelnen Module befähigen Sie, gezielt die Therapeutische Berührung einzusetzen.

Ein Themenschwerpunkt besteht aus zwei Tagen.

Jedes Modul ist in sich abgeschlossen.

A-Kurse:

In den A-Kursen lernen Sie das Energiesystem des Menschen kennen.

B-Kurse:

Die B-Kurse behandeln einzelne Themenschwerpunkte. Organe, Organbehandlungen, aber auch Entspannung, Umgang mit Gefühlen und Stressbewältigung stehen hier im Mittelpunkt.

C-Kurse:

In den C-Kursen finden Sie ausschließlich Angebote, die der Entspannung und der Gesundheitsfürsorge von Menschen in sozialen Berufen dienen.

Hier erhalten Sie weitere Schulungsinformationen:
Schulungsübersicht – Inhalte – Preise – Kursinformationen
Terminübersicht: A-Kurse
Terminübersicht: B-Kurse
Terminübersicht: C-Kurse
Toskana – Naturseminar Flyer Informationen
Terminübersicht: Übungsgruppe

Heike Stannek